Facts & Figures

Standort
3960 Siders
Bauherr
Novelis Switzerland SA
Ingenieur
CSD Ingenieurs conseils S.A., Sion
Bausumme
CHF 10,0 Mio.
Ausführungsdauer (Bauzeit)
2007
Hauptkubaturen
Lagerhalle 2’550m2; Betonkubatur 10’900m3; Spundwände 860m2; Fabrikationshalle 6’500m2; Schalung 8’700m2; Filterbrunnen 8 Stk.; Untergeschoss 1’500m2; Armierung 783’000kg; Hartbeton 10’550m2

Bauführer, Poliere
Diego Lauber (BF), Claudio Roth (POL), Marc Steiner (POL)


Objektbeschrieb

Die Novelis Switzerland SA baute im Jahr 2007 an ihrem Standort in Sierre eine neue Giesserei für Speziallegierungen. Der Standort Sierre stand dabei in direkter Konkurrenz mit anderen Produktionsstätten der international tätigen Unternehmung. Dank der immens kurzen Bauzeit und dem damit einhergehend frühestmöglichen Produktionsstart, konnte der Standort Sitten die internen Ausmarchen für sich entscheiden. Unsere Unternehmung trug mit ihrem Know-how dazu bei, dass die Produktion bereits zwölf Monate nach Baustart aufgenommen werden konnte. Mit einer Bauzeit von nur sieben Monaten für die Baumeisterarbeiten trugen wir einen wesentlichen Beitrag dazu bei.

Der Auftrag umfasste die Aushubarbeiten mit anschliessender Erstellung des 12m tiefen Gipsschachts, diverse Räumlichkeiten im Unterschoss und die Bodenplatten von Lager- und Fabrikationshalle mit einer Gesamtfläche von über 9’000m2. Ebenso wurde der erforderliche Gleisanschluss durch uns erstellt.