Projekt Neubau FFHS Brig

Der Grundstein für ein neues Kapitel im Bildungssektor in Brig-Glis ist gelegt. Am Dienstagnachmittag erfolgte die Grundsteinlegung für den Hochschulcampus der Fernfachhochschule Schweiz und der Fernuni Schweiz. Der Campus der beiden Organisationen wird in Zukunft 165 Arbeitsplätze für Lehre, Forschung und die Verwaltung bieten. Der Campus erstreckt sich auf einer Fläche von 6812 Quadratmetern. Die Fertigstellung des Baus ist für April 2021 vorgesehen. Der Einzug soll im Mai 2021 erfolgen. Die Kosten des Projekts belaufen sich auf rund 29 Millionen Franken.