Referenzliste Werkleitungsbau

Hier finden Sie eine Auswahl an Referenzobjekten unseres Kompetenzbereichs Werkleitungsbau.

Werkleitungen ARA, Visp-West

Bauherr
ANSB, Glis

Architekt, Ingenieure

SPI Schmidhalter & Pfammatter, Glis

Bausumme

5.2 Mio.

Ausführungsdauer (Bauzeit)

2010–2011

Objektbeschrieb

Im Bereich der ARA Visp-West, Umlegung der bestehenden Werkleitungen für die Arbeiten an der A9. Im Bereich Querung SBB wurden Spundwände für den Start- und Zielschacht-Pressrohrvortrieb gerammt. Pressrohrvortrieb durch Damm SBB 1xDN 1’600 mm 1×2’500mm Durchmesser auf einer Länge von ca. 50m. Spundwände und Grundwasserabsenkung für Werkleitungskanal in den Ortsbeton nördlich ARA.

Bauführer, Polier

Grand Daniel (BF), Odilo Kuonen (POL)

Erdgasleitung Umlegung 70-060 A9, Visp-West

Bauherr
Swissgas, Zürich

Architekt, Ingenieure

SRP Schneller Ritz und Partner AG, Brig

Bausumme

1.6 Mio.

Ausführungsdauer (Bauzeit)

2010–2011

Objektbeschrieb

Im Bereich Visp-West, Umlegung der bestehenden Gasleitung für die Arbeiten an der A9. Im Bereich Querung A9 wurden Spundwände gerammt und das Grundwasser abgesenkt. Die neue Gasleitung wurde dort ca. 11m tief verlegt. In der Baugrube wurde das Grundwasser um ca. 7m abgesenkt. Im Bereich Querung SBB wurden Spundwände gerammt für Startschacht des Pressrohrvortriebs ø1.25m Länge 39m.

Bauführer, Polier

Christian Clausen (BF), Roman Aschillier (POL)