FACTS & FIGURES

Standort
3963 Aminona
Bauherr
ALRV SA, Résidence Les Laques, Mollens
Ingenieur
Ingenieurkonsortium HPIGM, Gasser & Masserey SA, Crans-Montana
Bausumme
CHF 26,9 Mio.
Ausführungsdauer (Bauzeit)
2015–2018
Hauptkubaturen
Provisorische Baustrassen 7’000m2; Aushub 150’000m3; Spritzbeton Nagel-/ Rühlwände 10’430m2; Mikropfähle 5’000m; Strassenbau 9’000m2; Werkleitungen 9’500m; gedeckter Einschnitt 60m
Bauführer, Polier
Charly Grand (BF), Roman Aschilier (POL)


OBJEKTBESCHRIEB

Für das Projekt Luxury Village Resort in Aminona wurden eine komplette Erschliessung des Bauperimeters realisiert und folgende Arbeiten ausgeführt: Provisorische Baustrassen, Aushub, Baugrubensicherungen, Strassenbau, Werkleitungen, Stützmauern und gedeckter Einschnitt.